Gottesdienste

Die Gottesdienste finden wieder in unserer historischen evangelisch-lutherischen Kirche statt.
Natürlich mit den Corona-bedingten Geboten, siehe unten, und eingeschränkter Platzverfügbarkeit.
Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist aktuell nicht notwendig. Bitte melden Sie sich bei uns an (Tel. 05043/1266), wenn Sie planen mit mehreren Personen (Familie, Lebens- und Hausgemeinschaften) am Gottesdienst teilzunehmen.
Für  alle, die Zuhause bleiben möchten oder müssen, bieten wir weiterhin Lesegottesdienste in gewohnter Form an.

Wir freuen uns auf Sie und Euch persönlich oder auch digital über die Homepage.

Hinweis: Wenn Sie eine Taufe wünschen, dann melden Sie sich bitte bei Pastorin Anette Sieling (05043/1266). Ein Taufgottesdienst kann um 11.30 Uhr im Anschluss an einen Gottesdienst stattfinden.

Corona-Maßnahmen für alle Gottesdienste

  • 30 Einzelpersonen können an dem Gottesdienst teilnehmen.
  • Sollten Sie Krankheitssymptome haben, können Sie nicht in die Kirche kommen!
  • Nach dem Betreten der Kirche desinfizieren Sie bitte Ihre Hände.
  • Ihre Kontaktdaten werden erfasst. (Formular in der Kirche und hier zum Download, Die Formulare bitte in den Umschlag am Eingang stecken. Wir vernichten sie nach 4 Wochen.)
  • Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,50 m zu den anderen Menschen!                   
  • Setzen Sie sich auf die Plätze mit den einzelnen Sitzkissen  (zwei Einzelpersonen in einer Reihe).  [☺←→☺]
  • Für die Mitglieder Ihrer Familie bzw. Lebensgemeinschaft  bekommen Sie dann noch zusätzliche Sitzkissen. [☺☺←→☺]
  • Tragen Sie während des gesamten Gottesdienstes die Mund-Nasen-Abdeckung.         
  • Singen der Gemeinde ist leider nicht erlaubt. Mitsummen ist erlaubt.