Frauen im Gespräch

Dieses Halbjahr stehen starke Frauen, die durch ihren beherzten Einsatz die Welt veränderten, besonders im Focus. Dazu werden wir bei einem „Außentermin“ auch einmal eine Ausstellung im Bückeburger Museum besuchen.
An allen anderen Terminen treffen wir uns wie immer um 20 Uhr im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirche in Apelern, um uns in gemütlicher Runde, bei einer Tasse Tee, mit den Referentinnen auszutauschen.
Dazu laden wir alle interessierten Frauen herzlich ein.

Auf Ihr/Euer Kommen freut sich das Frauengesprächskreis-Team

 Ingrid Homeier  und  Rosemarie Niedert-Ebeling

   05043 3375                 05043 3358

Termine und Themen 2019

28. August       
Die Frau des Hiob
Pastorin Anette Sieling

11. September
Trauer braucht Raum
Trauerbegleiterin Martina Knabe-Dombrowski  

25. September
Sie hatten keine Wahl - Als Frauen unter Einsatz ihres Lebens das Wahlrecht erkämpften
Rosemarie Niedert-Ebeling  

23. Oktober
Was sind Frauenorte?
Dagmar Friedrich      

6. November  15 Uhr !   
Frauenorte  Besuch im Museum in Bückeburg                      
Ingrid Homeier und Rosemarie Niedert-Ebeling

4. Dezember.        
Der Adventskalender – 24 Tage Vorfreude        
Ingrid Homeier und Rosemarie Niedert-Ebeling
 

Über welches Thema möchten Sie/ möchtet Ihr gerne sprechen?
Gerne nehmen wir Ihre/Deine Anregungen und Ideen auf und versuchen, Referenten/innen dazu einzuladen.